Besuch aus Togo am Rhein-Sieg-Gymnasium

Deutschland

06. Jun 2024

Der Projektkurs „Bildung für die Welt“ am RSG in Sankt Augustin setzt sich für Grundschulerweiterung für Schülerinnen und Schüler in Togo ein

Am 4. Juni 2024 besuchte die Fundraiserin der Steyler Mission, Frau Alexandra Winand, die Projektgruppe des Rhein-Sieg-Gymnasiums in Sankt Augustin und hatte zwei Überraschungsgäste mit im Gepäck. Die Steyler Missionare Pater Marian Schwark SVD und Pater Wensanna Bawerima Bruno SVD sind derzeit in Sankt Augustin und konnten aus ihren persönlichen und langjährigen Erfahrungen zu Land, Leute und Projekt berichten. Pater Schwark ist derzeitiger Provinzial, lebt und arbeitet seit 49 Jahren in Togo. Pater Bruno wurde vor drei Jahren zum Priester geweiht. Es wurden viele Fragen gestellt. So wollte man von Pater Bruno wissen, was Guten Morgen in seiner Landessprache heißt (B´robi).

Die beiden Schülerinnen erstellten mit Pater Bruno noch ein kurzes Video für TikTok (Foto: SVD)
Die beiden Schülerinnen erstellten mit Pater Bruno noch ein kurzes Video für TikTok (Foto: SVD)
Pater Schwark und Pater Bruno berichteten der Projektgruppe von ihren persönlichen Erfahrungen aus Togo (Foto: SVD)
Pater Schwark und Pater Bruno berichteten der Projektgruppe von ihren persönlichen Erfahrungen aus Togo (Foto: SVD)

Der Kurs, der fast 30 Schüler und Schülerinnen in diesem Jahr zählt, hat in verschiedenen Gruppen bereits einige Ideen neben der Flyergestaltung und Social Media entwickelt, wie z.B. Spendenboxen in lokalen Unternehmen aufzustellen, Eis oder Pizza zu verkaufen oder auf TikTok Videoclips hochzuladen. Spontan hat Pater Bruno ein paar Sätze in die Kamera gesprochen und wir sind auf das Ergebnis gespannt!

„Ich bin sehr berührt, wie sich junge Menschen für unser Projekt in Togo einsetzen“ sagt Pater Bruno. Es war sein erster Schulbesuch in Deutschland, wo eine Projektgruppe sich für die Grundschulerweiterung für Schüler und Schülerinnen in Togo einsetzen.

Projektgruppe „Bildung für die Welt“ (2. Reihe rechts Pater Schwark, 2. Reihe Mitte Pater Bruno, 2. Reihe links Frau Miebach, Lehrerin Projektgruppe, 1. Reihe links Fundraiserin Frau Winand) (Foto: SVD)
Projektgruppe „Bildung für die Welt“
(2. Reihe rechts Pater Schwark, 2. Reihe Mitte Pater Bruno, 2. Reihe links Frau Miebach, Lehrerin Projektgruppe, 1. Reihe links Fundraiserin Frau Winand) (Foto: SVD)

Sie möchten das Projekt unterstützen? Zur Spendenaktion 2024 des Rhein-Sieg-Gymnasiums gelangen Siehier.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Facebook und Youtube welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen