Ihre Online-Fürbitte

Im 1. Johannesbrief 5,14 können wir lesen: "Wer nun an Jesus glaubt, kann sich voll Zuversicht an den Vater wenden; denn wenn wir ihn um etwas bitten, was seinem Willen entspricht, können wir auch sicher sein, daß er uns gibt, worum wir ihn bitten – so sicher, als hätten wir es bereits bekommen."

In diesem Sinne stellen wir hier ein Fürbittbuch für Ihre Anliegen zur Verfügung - mit dem Versprechen, für Ihre Anliegen zu beten. Gleichzeitig laden wir Sie ein, mit uns für die Menschen zu bitten. Insbesondere wollen wir jene Menschen mit in unsere Gedanken einschließen, die in den Wirkungsländern unserer Missionare leben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Beiträge vor ihrer Veröffentlichung zu prüfen und ggf. zu kürzen und redaktionell zu überarbeiten! Beachten Sie, dass sie durch einen Eintrag in unser Fürbittbuch Ihre Anliegen öffentlich (und damit auch für Suchmaschinen auffindbar) machen. Anonymisieren Sie ihren Eintrag, wenn Sie eine persönliche Zuordnung vermeiden möchten.

 
 
Eintrag von: S., 14.11.2013, 08:11
Für meinen Mann
Lieber Gott, es mag für viele unwichtig erscheinen, doch für meine Familie ist es gerade ein großes Thema, das uns sehr belastet. Bitte kümmere dich um meinen Mann, der im Moment schwere Zeiten auf der Arbeit durchzustehen hat, was sich bei ihm u.a. auf die Gesundheit auswirkt. Bitte um eine Lösung, die meinen Mann bestärkt, unsere Familie zur Ruhe kommen lässt...eine Versetzung in eine andere Abteilung...eine neue Stelle...irgendwas... Danke!!!!!
Eintrag von: Mia, 30.10.2013, 11:10
Bitte um Führung
Liebe Brüder, ich bitte Euch um Euer Gebet und Eure Gedanken, auf dass ich getröstet werde und mein Herzenswunsch nach einer sich erfüllenden Liebe wahr wird. Danke
Eintrag von: Angelika Wolf, 24.09.2013, 17:09
Für meine verstorbene Mutter
Lieber Gott, bitte gib, daß meine liebe Mama, die nun genau ein halbes Jahr tot ist, ihr Seelenheil wieder erlangt und mir die Kraft mein Versprechen, daß ich so gerne halten möchte, einzulösen. Danke AW
Eintrag von: Angelika Wolf, 19.09.2013, 19:09
Für meine verstobenen Eltern
Liebe Muttergottes, Herr Jesus Christus, bitte gib meinen Eltern dort wo sie jetzt sind ihr Seelenheil und ihren Frieden und nimm ihnen ihre größte Sorge, indem zusammengeführt wird, was vom Herzen zusammengehört. Danke Angelika
Eintrag von: Bosch, 18.09.2013, 10:09
Gebetsanliegen
Liebe Muttergottes, ich bitte Dich um Fürbitte bei Gott, daß meine Elfi, mein Bruder und mein Schwager wieder ganz gesund werden. Danke. Edgar
Eintrag von: Mimi, 11.09.2013, 11:09
Gina
Lieber Gott. Bitte, bitte, bitte, bitte mach Gina gesund. Ich brauche sie noch hier bei mir. BITTE, Gott. BITTE. Ich BRAUCHE sie. Bitte, Gott, lass sie mir hier und mach sie gesund. Ich schaffe es nicht ohne sie. Bitte Gott.
Eintrag von: Bernd, 06.09.2013, 12:09
uns führen
Ich bitte Gott um Führung und Eingriff in meinem Leben. Unseren Herrn möchte ich um Erkenntnis bitten und das er Lena nund mich wieder zusammen führt. Das wir wieder mit einander reden können und uns wieder finden. Herr bitte beschütze Lena und sei an unsere Seite. Bitte Herr Du kennst meinen Herzenswunsch und meinen Schmerz. Danke sage ich für die Menschen die ich in den letzten Wochen kennen lerne durfte, für das Feedback der Menschen um mich herrum. Danke Herr
Eintrag von: Wolfgang, 06.08.2013, 10:08
Operation
Unsere Mutter wird am Donnerstag in München operiert. Es ist keine leichte Operation. Wir wissen, daß es nicht ungefährlich ist, den Eingriff machen zu lassen. Wir bitten um den kräftigen Segen Gottes und um die Fürsprache Mariens, der Hilfe der Kranken, damit die Operation komplikationslos verläuft, daß eine Besserung des Gesundheitszustandes eintritt und unser Vater Kraft in diesen schweren Tagen findet! Wir hoffen, daß wir mit beiden unsere kirchliche Trauung im Oktober feiern dürfen! Lieber Gott, steh uns bei!
Eintrag von: Xantima, 25.07.2013, 16:07
Hilfe für meine Gesundheit
Vater im HImmel, immerwieder bin ich mit neuen gesundheitlichen Beschwerden belastet. Segne mich, damit die Medikament positiv wirken, ohne Komplikationen. Segne mich, dass ich trotz der Behinderung und Unfallfolgen von vor 18 Jahren weiter selbstbestimmt leben kann. Ich bin doch erst Anfang 50! Das ist zu früh fürs Alten und Pflegeheim. Herr hilf mir.
Eintrag von: Tamara Huhle, 23.07.2013, 02:07
Für alle unser Freunde und Familie
Bitte beten sie für einen Arbeitsplatz für Thomas,Dirk,Elvira,Lee,Tina,Sven und für Katharina! Bitte beten sie für Heilung für:Thomas,Elvira,Ariane,Dirk,Dirk .F,Claus ,Erika,Tina,Hildegard,Peter,Sabine,Bettina,Sabrina,Christiane,Phillipp,Johanna,Tim,Vera,Mechthild,Franz,Nicole,Tanja,Lars,Wolfram,lydia,Severin,Stella,Günter,Karl-Heinz,Adolf,Lee, Sevim,,Christel,Mirko,Dirk.F,Fabienne,Kerstin,Gundo,Rainer und Tamara Bitte beten sie ,das ich eine Ausbildung anfangen darf und sie gut bestehe!
Eintrag von: Rainer, 18.07.2013, 07:07
Hilfe und Beistand
Lieber Gott, bitte hilf mir, meine großen Ängste und Sorgen nach meiner schweren Krankheit zu überstehen. Amen
Eintrag von: margit, 08.07.2013, 17:07
sorgen
Bitte helfen sie mir, für meine schwangere Tochter beten, sie ist jetzt in der 26. Woche und ihr ist gestern den ganzen Tag übel gewesen. Meine Tochter hat 2011 in der 30. Woche ein Frühchen mit 1,26kg zur Welt gebracht. Jetzt habe ich Angst, dass wieder zu früh kommt. Bitte begleiten sie meine Tochter die nächsten zwei Tage, den da muss sie zu zwei verschiedenen Ärzte, damit die Ärzte die richtige Entscheidung treffen und den Ernst der Lage erkennen. Bitte Gott schenk der kleinen Familie, dieses mal ein ausgebackenes gesundes Kind.
Eintrag von: Edgar, 25.06.2013, 13:06
Gebetsanliegen
Lieber Gott, bitte hilf, daß ich im Glauben nicht nachlasse. Daß ich den eingeschlagenen Weg weitergehe und ich von meinem Ortspfarrer weiter unterstützt werde. Danke.
Eintrag von: Marie, 07.06.2013, 01:06
Erlösung aus Essstörung
Oh Herr, ich flehe dich zutiefst an, erlöse mich aus der mich so zerstörenden Essstörung. Hilf mir, aus dem täglichen Kampf auszubrechen, den ich seit nun mehr als 3 Jahren kämpfe und von dem niemand weiß. Die Zwangsgedanken in Bezug auf Lebensmittel, Kasteiung, Hungern, Fressen, Völlerei, Erbrechen herbeiführen, 'perfekter Körper' ruinieren mich so sehr! Ich bitte um Befreiung, bin am Ende meiner Kräfte und am Ende meiner selbst...HERR, NIMM MICH WIEDER BEI DIR AUF!
Eintrag von: Eleonore Katharina Weber, 24.05.2013, 13:05
Barbara
Mein Herr und mein Gott, Allmächtiger Vater, barmherziger Vater, bitte schenke Barbara die Gesundheit. Im Namen Deines geliebten Sohnes Jesus Christus bitte ich Dich. Lass sie auf der Werkwoche in Reute Erfolg und Anerkennung finden als einzige Dozentin unter lauter Männerdozenten. Lass sie nicht beiseite gedrängt werden. Schenke ihr Freude und lass sie froh zurückkommen. Bitte hilf Tobias auf einen guten Weg, zu Gesundheit und zu einer guten Ausbildung im Namen Jesu CHristi. In Seinem Namen bitte ich auch für Philipp, dass er endlich erkennen möge, dass es so nicht geht. Dass er sich aufrafft und selbst etwas dazu tut, dass er eine offene Türe findet. Von Herzen bitte ich für CM, die darunter so zu leiden hat, dass es an die Gesundheit geht mit all ihren anderen Pro blemen. Bitte hilf M.Marie, die unter diesem Druck ihre Klausuren schreiben muss. Bitte hilf auch Erna und ihrem Sohn zur Freude auf das Kind chen und hilf ihnen zu einer brechtigten Hoffnung auf eine gute gangbare Zukunft.
 

Pater Joseph Xavier Alangaram SVD

Missionssekretär

+49 (0) 2241 / 2576-300

alangaram@steyler-mission.de

Kennen Sie schon die Online-Kapelle der Steyler Missionare? Besichtigen Sie virtuell das Hochgrab des Heiligen Arnold Janssen, hinterlassen Sie auch dort online ein Anliegen oder zünden Sie per Mausklick eine Kerze an:

 

Datenschutz  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche