Indonesien

Steyler im Einsatz für Inklusion

05.12.2017

Mit einer Begegnungsveranstaltung haben die Steyler Missionare am Sonntag auf die Situation von Behinderten in Indonesien aufmerksam gemacht.

Begegnung von Behinderten mit Jugendlichen im indonesischen Maumere am Sonntag, 3. Dezember. (Foto: SVD)
Begegnung von Behinderten mit Jugendlichen im indonesischen Maumere am Sonntag, 3. Dezember. (Foto: SVD)

Zusammen mit einer Nichtregierungsorganisation haben die Steyler Missionare in Maumere auf der indonesischen Insel Flores am 1. Advent einen „Abend der Begegnung von Behinderten mit Jugendlichen“ organisiert. Die rund 200 Teilnehmer hätten sich über Anliegen und Lage der Behinderten informieren können, so der Steyler Missionar Pater Georg Kirchberger SVD. Aber auch Darbietungen von Behinderten selbst und anderen Gruppen hätten durch den Abend geführt.

„Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung“, fasst P. Kirchberger zusammen. „Es war die erste Gelegenheit in Maumere, dass die Situation von Behinderten in die Öffentlichkeit gebracht wurde.“ Nun hofft der Steyler Missionar auf ein großes Echo in den Medien und eine dementsprechende Wirkung in der Öffentlichkeit. „Ich glaube, es war eine gute Sache und wird helfen, auf die Lage von Behinderten aufmerksam zu machen.“

Steyler Missionare machen auf Lage und Anliegen von Behinderten aufmerksam. (Foto: SVD)
Steyler Missionare machen auf Lage und Anliegen von Behinderten aufmerksam. (Foto: SVD)
Jugendliche mit und ohne Behinderung kümmerten sich um Darbietungen an dem Abend. (Foto: SVD)
Jugendliche mit und ohne Behinderung kümmerten sich um Darbietungen an dem Abend. (Foto: SVD)
 
Melanie Pies-Kalkum
Facebook Like aktivieren
 

Melanie Pies-Kalkum

Medienredaktion
+49 (0) 2241 / 2576-438
presse@steyler-mission.de

 

Startseite  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche