Deutschland

Sara Held verlässt Steyler Mission

29.11.2017

In dieser Woche verabschiedet sich die Missionsprokur von ihrer langjährigen Mitarbeiterin Sara Held. Zum 1. Dezember wird sie sich beruflich verändern.

v.l. Michael Schlusemann (Verwaltungsleiter), Sara Held (Buchhaltung) und Pater Joseph Xavier Alangaram SVD (Missionssekretär)
v.l. Michael Schlusemann (Verwaltungsleiter), Sara Held (Buchhaltung) und Pater Joseph Xavier Alangaram SVD (Missionssekretär)

Am Mittwochmorgen waren die Mitarbeiter der Missionsprokur zusammengekommen, um gemeinsam Sara Held zu verabschieden. „10 Jahre haben Sie hier bei uns gearbeitet. Und dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei Ihnen“, so Pater Joseph Xavier Alangaram SVD. „Für Ihre berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.“
Am Freitag tritt Frau Held eine neue Stelle als Betriebswirtin an. Ein Jahrzehnt war sie in der Buchhaltung der Steyler Mission tätig. „Nach so einer langen Zeit fühle ich mich hier wie zuhause und es fällt mir sehr schwer zu gehen“, richtete sich Frau Held an die Runde. „Aber irgendwann ist es Zeit für eine Veränderung.“

Melanie Pies-Kalkum
Facebook Like aktivieren
 

Melanie Pies-Kalkum

Medienredaktion
+49 (0) 2241 / 2576-438
presse@steyler-mission.de

 

Startseite  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche