Deutschland

Das Missionarsdasein hält fit

29.10.2018

Pater Ludger Feldkämper SVD hat keine Zeit, alt zu werden. Denn seine Aufgaben als Missionar enden nicht…

Eigentlich könnte sich Pater Feldkämper schon längst zurücklehnen. Gearbeitet hat er in seinem Leben genug. Stattdessen hält der 81-jährige Vorträge und fliegt dafür auch mal eben um die halbe Welt. Gerade erst ist er von seiner Reise nach Hongkong und auf die Philippinen zurückgekehrt: „Es war eine sehr spannende Zeit für mich. Vor allem habe ich mich darüber gefreut, viele alte Bekanntschaften auf meiner Reise wiederzutreffen.“
Pater Ludger Feldkämper SVD (Foto: SVD)zoom
Pater Ludger Feldkämper SVD (Foto: SVD)

Wenn Pater Feldkämper von seiner Arbeit erzählt, dann leuchten seine Augen. Ein Jahrzehnt hat er auf den Philippinen verbracht und im Norden des Landes, in Vigan, im Priesterseminar für den Diözesanklerus von Nordluzon gelehrt. Er ist Doktor, Professor und Exeget – die Bibel war und ist sein Leben. Besonders eingeprägt hat sich ihm deshalb das Wort des Papstes und Kirchenvaters Gregors des Großen: „Lerne Gottes Herz in Gottes Worten kennen“. „Seit meiner Ausbildungszeit, also seit meinem Noviziat, begleitet mich dieser Satz und damit die Lectio Divina – die Lektüre der Heiligen Schrift“, erzählt Feldkämper. „Und je mehr ich mich auf die Bibelarbeit konzentrierte, desto mehr wurde mir die Tragweite dieser Worte bewusst.“

Gottes Wort entwickelte sich zum Mittelpunkt seines Lebens. Zunächst dadurch, dass er Ordensmitglied der Gesellschaft des Göttlichen Wortes wurde. In seiner täglichen Arbeit als Missionar hielt er Vorlesungen und Vorträge auf den Philippinen über die Lectio Divina, gab Seminare in der praktischen Bibelarbeit und war verantwortlich für die geistliche Begleitung der Priesteramtskandidaten. 1984 dann wurde er der Generalsekretär der katholischen Bibelföderation in Stuttgart.

Die 80 sind überschritten – kein Grund für P. Feldkämper, die Hände in den Schoß zu legen. „Ich stehe im Dienst des Wort Gottes. Das ist meine Aufgabe als Missionar.“ Einmal Missionar – immer Missionar. Das hält P. Feldkämper fit.

Melanie Pies-Kalkum
 

Melanie Pies-Kalkum

Medienredaktion
+49 (0) 2241 / 2576-438
presse@steyler-mission.de

 

Datenschutz  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche