Die Prokur heute

zoom

Die Aufgaben der Missionsprokur haben sich bis heute nicht wesentlich verändert. Noch immer ist es ihre oberste Priorität, Gelder und Güter für die im Ausland tätigen Missionare bereit zu stellen. Heute werden jedoch weitaus weniger Sachgüter verschifft als dies früher der Fall war, weil benötigte Materialien inzwischen oft direkt vor Ort gekauft werden können.

Wichtiger als die reine Organisation von Mitteln ist die missionarische Bewusstseinsbildung im eigenen Land und damit die Öffentlichkeitsarbeit. Publikationen, Aktionen, Mailings und das Internet sollen helfen, Verständnis und Unterstützung für die Mission und das Wirken der Missionare zu gewinnen.

Darüber hinaus ist die Missionsprokur aber auch Servicestelle für die deutschen Missionare im Ausland, Organisationszentrum für alle Steyler Ordensprovinzen bei Naturkatastrophen und in Notlagen, Netzwerk für die Kontakte mit einheimischen Ortskirchen sowie Planungsbüro zur Koordinierung und Finanzierung von pastoralen Entwicklungsprojekten.

 

Pater Joseph Xavier Alangaram

Missionssekretär

Tel. +49 (0) 2241 / 2576-300
alangaram@steyler-mission.de

 

Startseite  |  Kontakt  | Sitemap  |  Impressum  |  Suche